Persönliche Beratung: 07634 5948960 Versandkosten | Rabatt Programm |Kontakt | Newsletter

Armagnac

Empfehlungen
Domaine de Magnaut 1981 Domaine de Magnaut 1981
Inhalt 0.7 Liter (85,64 €  * / 1 Liter)
59,95 €  *
Domaine de Magnaut 1976 Domaine de Magnaut 1976
Inhalt 0.7 Liter (99,93 €  * / 1 Liter)
69,95 €  *
TIPP!
Chateau de Laubade 1946 Chateau de Laubade 1946
Inhalt 0.7 Liter (857,14 €  * / 1 Liter)
600,00 €  *
Chateau de Laubade 1928 Chateau de Laubade 1928
Inhalt 0.7 Liter (1.571,43 €  * / 1 Liter)
1.100,00 €  *
Chateau de Laubade 1918 Chateau de Laubade 1918
Inhalt 0.7 Liter (1.857,14 €  * / 1 Liter)
1.300,00 €  *
Chateau de Laubade 1908 Chateau de Laubade 1908
Inhalt 0.7 Liter (2.142,86 €  * / 1 Liter)
1.500,00 €  *
Domaine de Magnaut 1976
Domaine de Magnaut 1976
Charakterstarker Armagnac aus dem Ténarèze
Inhalt 0.7 Liter (99,93 €  * / 1 Liter)
69,95 €  *
Domaine de Magnaut 1981
Domaine de Magnaut 1981
Charakterstarker Armagnac aus dem Ténarèze
Inhalt 0.7 Liter (85,64 €  * / 1 Liter)
59,95 €  *
TIPP!
Chateau de Laubade 1946
Chateau de Laubade 1946
Vintage Armagnac von 1946
Inhalt 0.7 Liter (857,14 €  * / 1 Liter)
600,00 €  *
Chateau de Laubade 1928
Chateau de Laubade 1928
Vintage Armagnac von 1928
Inhalt 0.7 Liter (1.571,43 €  * / 1 Liter)
1.100,00 €  *
Chateau de Laubade 1918
Chateau de Laubade 1918
Vintage Armagnac von 1918
Inhalt 0.7 Liter (1.857,14 €  * / 1 Liter)
1.300,00 €  *
Chateau de Laubade 1908
Chateau de Laubade 1908
Vintage Armagnac von 1908
Inhalt 0.7 Liter (2.142,86 €  * / 1 Liter)
1.500,00 €  *

Armagnac – der besondere Weinbrand aus Frankreich

Armagnac gehört zu den ältesten französischen Spirituosen und wurde 1461 erstmals urkundlich erwähnt. Die Produktion geht aber noch weiter zurück, bis ins 11. Jahrhundert. Seit 1909 ist Armagnac als AOC geschützt somit eine Spirituose mit geschützter Herkunftsbezeichnung. Also findet man Trauben für die Herstellung des Weinbrandes lediglich in bestimmten Anbaugebieten. Die Anbaugebiete werden unterschieden zwischen Bas Armagnac, Grand Bas, Haut Armagnac und Ténarèze.

Es wird zwar behauptet, dass die besten Produkte aus dem Bas Armagnac bzw. Grand Bas kommen, wir sind aber auch auf Spitzenprodukte im Ténarèze gestoßen. Da es sich bei dieser Spirituose um einen Weinbrand handelt, werden große Anbauflächen für Reben benötigt. Im Departement Gers, Landes und Let et Garonne werden auf ca. 15.000 Hektar hauptsächlich Reben der Sorten Ugni Blanc, Baco Blanc, Colombard und Folle Blanche angebaut. Darüber hinaus gibt es auch noch Blanc Dame, Juacon Blanc, Mauzac, Mauzac Rose, Meslier Sait Francois.

Wie wird Armagnac klassifiziert?

Klassifiziert wird meist durch die Bezeichnung der Abfüllung und Lagerung. Die Klassifizierungen zeigen, wie lange der Weinbrand lagern durfte. Je länger gelagert wurde, desto kostspieliger werden die Destillate.

Die Klassifizierung beginnt mit dem V.S., der 3 Jahre im Fass lagern durfte und als Armagnac noch relativ jung ist. Mit mindestens 4 Jahren Lagerung schließt sich der V.S.P.O. an. Die Klassifizierung Napoleon muss mindestens 6 Jahre gelagert werden. Erst nach weiteren 4 Jahren, also mit 10 Jahren, kann man bei diesem Weinbrand von der Klassifizierung X.O. sprechen.

Der X.O. Premium muss sogar noch weitere 10 Jahre im Fass reifen und kann erst mit 20 Jahren diese Klassifizierung erhalten.

Neben der Lagerung sollte beim Kauf eines Armagnacs auf die Zusätze Millesimes und Hors d’Age geachtet werden. Diese Bezeichnungen geben Aufschluss darüber, ob es sich um einen sortenreinen Jahrgang (= Millesimes) oder einen Verschnitt (= Hors d’Age) handelt. Um die Zusatzbezeichnung Millesimes tragen zu dürfen, muss die Spirituose auch mindestens 10 Jahre gelagert werden. Die Zeitspanne zwischen Destillierdatum und Abfülldatum geben einen guten Anhaltspunkt über die Klassifizierung und das Alter des Weinbrandes.

Erlesener Armagnac und weiterer Weinbrand im Sortiment von lion-spirits.de

Im Sortiment von Lion Spirits Gourmet Spirituosen finden sich die Destillate der Domain de Magnaut. Diese Erzeugnisse zeichnen sich durch ihre Charakterstärke aus und werden im Herzen des Ténarèze, in Gers in der Gascogne, produziert. Aus den Weinen der Côtes de Gascogne, Armagnac und Floc de Gascogne stellt das Ehepaar Terraube herausragende Produkte aus den Jahrgängen 1967 und 1981 vor.

Etwas ganz Besonderes in unserem Sortiment sind die Vintage Weinbrand Produkte aus dem Hause Chateau de Laubade. Diese erlesenen Spirituosen reichen über die Jahrgänge von 1908 über 1918 und 1928 bis zum Jahr 1946. Bei diesen Jahreszahlen wird jedem auch schnell bewusst warum es sich hier um einen sehr exklusiven Vintage Armagnac handelt. Das Richtige für alle, die ein ganz besonderes Geschenk suchen.

Zuletzt angesehen