Persönliche Beratung: 07634 5948960 Versandkosten | Rabatt Programm |Kontakt | Newsletter

Francois Guy

Empfehlungen
Pontarlier Anis a l'Ancienne Pontarlier Anis a l'Ancienne
Inhalt 1 Liter
25,95 €  *
Ponarlier Anis Sapont Pontarlier Anis Sapont
Inhalt 1 Liter
25,95 €  *
Ponarlier Anis Sapont Pontarlier Anis Sapont
Inhalt 0.5 Liter (29,90 €  * / 1 Liter)
14,95 €  *
Pontarlier Anis Ponsec Pontarlier Anis Ponsec
Inhalt 1 Liter
25,95 €  *
Pontarlier Anis a l'Ancienne Pontarlier Anis a l'Ancienne
Inhalt 0.5 Liter (29,90 €  * / 1 Liter)
14,95 €  *
Pontarlier Anis Ponsec Pontarlier Anis Ponsec
Inhalt 0.5 Liter (29,90 €  * / 1 Liter)
14,95 €  *
Pontarlier Anis Ponsec
Pontarlier Anis Ponsec
Ponsec - der Anis aus Pontarlier
Inhalt 0.5 Liter (29,90 €  * / 1 Liter)
14,95 €  *
Pontarlier Anis a l'Ancienne
Pontarlier Anis a l'Ancienne
Das historische "Absintheersatzprodukt" aus dem Hause Guy von 1921
Inhalt 0.5 Liter (29,90 €  * / 1 Liter)
14,95 €  *
Ponarlier Anis Sapont
Pontarlier Anis Sapont
Neue Kreation von Guy - Pontarlier Anis + Sapin = Sapont
Inhalt 0.5 Liter (29,90 €  * / 1 Liter)
14,95 €  *
Ponarlier Anis Sapont
Pontarlier Anis Sapont
Neue Kreation von Guy - Pontarlier Anis + Sapin = Sapont
Inhalt 1 Liter
25,95 €  *
Pontarlier Anis Ponsec
Pontarlier Anis Ponsec
Ponsec - der Anis aus Pontarlier
Inhalt 1 Liter
25,95 €  *
Pontarlier Anis a l'Ancienne
Pontarlier Anis a l'Ancienne
Das historische "Absintheersatzprodukt" aus dem Hause Guy von 1921
Inhalt 1 Liter
25,95 €  *

Florentin Cousin, ein Käser aus Champagnole, unterstützte den aus Pontarlier stammenden Armand Guy finanziell um eine Brennerei aufzubauen. Armand Guy kaufte in der Rue des Lavaux ein Grundstück, baute ein Gebäude darauf, kaufte einen Brennhafen und begann sein Geschäft.Dafür, daß Florentin Cousin, Armand Guy finanzierte, musste der dort produzierte Absinthe seinen Namen tragen. Armand Guy war als Geschäftsführer für das Gelingen der Geschäfte verantwortlich. Florentin Cousin und Armand Guy trennten sich 1906 als Guy die letzte Rate des Darlehens zurückgezahlt hatte. Florentin Cousin gründete dann eine Brennerei in Champagnole, die seine Nachkommen später an H. Deniset Jeune aus Pontarlier verkauften. Nachdem sich Ernest Cousin von seinen Brüdern getrennt hatte, nahm er die Arbeit als Brenner in Francbourg auf. Er produzierte etwa 120.000 Flaschen Absinthe Cousin Jeune pro Jahr.

Die Gebäude in der Rue de Lavaux, Pontarlier exisiteren auch heute noch und auch heute wird dort Absinthe gebrannt - es ist die Brennerei Guy.

Zuletzt angesehen