Kostenloser Versand in Deutschland ab € 100,- Bestellwert
Schneller Versand per DHL
Trusted Shops zertifiziert
Persönliche Beratung: 07634 5948960
 

Veranstaltungen im Oktober: Masterclass in Köln und der Bar Convent in Berlin!

Zu Gast bei: Belle Booze in Köln zur Tempus Fugit Spirits Masterclass

Köln, der 5. Oktober 2016, Markus Lion und Peter Schaf finden sich in Köln bei den Betreibern des Belle Booze ein. Der Grund?
Das Belle Booze Team hat gemeinsam mit Lion-Spirits zur Tempus Fugit Spirits Masterclass geladen! Bartender aus den besten Bars Kölns haben sich angemeldet, um gemeinsam mit Peter Schaf die Welt der historischen Liköre zu erkunden und geschmacklich in diese einzutauchen.
Was diese Masterclass zu etwas ganz Besonderem macht ist die Tatsache, dass Tempus Fugit Spirits tatsächlich den Likören aus dem goldenen Zeitalter der Cocktailkunst, zu Beginn des letzten Jahrhunderts, in nichts nachstehen. Möglich wurde dies, durch die intensive Beschäftigung mit den Rezepten und den Zutaten der historischen Vorbilder. Doch es wurde nicht zur Masterclass geladen, nur um die Geschichte der Cocktailkunst, der klassischen American Bars oder die Bedeutung von historischen Rezepten zu erklären.

Durch das geballte Wissen von dem Mitgründer von Tempus Fugit Spirits, Peter Schaf, und Markus Lion, der das Projekt von Anfang an begleitete und den Kontakt zu Oliver Matter herstellte, sollte einen tieferen Einblick in die Welt der historischen Liköre und vor allem deren besonderen Geschmack gegeben werden.
Bei dieser Masterclass konnte jeder Teilnehmer die einzigartigen Produkte pur verkosten, die Signature Drinks von Peter Schaf genießen oder auch eigene Kreationen mit den Destillaten verfeinern.

Blog-Veranstaltungen-_Bild-1

Was die Produkte von Tempus Fugit Spirits so besonders macht, ist eindeutig die Tatsache, dass sich alle Beteiligten intensiv mit den historischen Rezepten, den historischen Grundzutaten und der Herstellungsmethode auseinander gesetzt haben, um möglichst authentische Spirituosen zu reproduzieren.
Wir können zwar nicht in der Zeit zurückreisen, haben aber, mit den Produkten von Tempus Fugit Spirits, die Möglichkeit, die Gäste an der Bar in die Zeit der Belle Epoche zu entführen!
Möglich wurde dies, durch die intensive Beschäftigung mit den Rezepten und den Zutaten der historischen Vorbilder.

Auch bei allen anwesenden Bartendern haben die Produkte von Tempus Fugit Spirits einen hervorragenden Eindruck hinterlassen. Im Anschluss an die Verkostung, konnten alle Tempus Fugit Produkte bei der Bewertung überzeugen, was uns sehr freut.
Die Bartender sollten die verschiedenen Produkte mit einem Punktesystem bewerten, um deren Einsatzmöglichkeit hinter der Bar und in Drinkkreationen zu eruieren.
Als bestes Produkt ging Creme de Cacao a la Vanille aus dem Tasting hervor. Mit durchschnittlich 4,6 Punkten von 5 konnte dieses Produkt knapp vor dem Gran Classico (4,5) und dem Kina l'Aero d'Or (4,4) überzeugen.

Blog-Belle-Booze-_-Bild2
Als unverzichtbarstes Produkt in Cocktails, die in der eigenen Bar gezaubert werden, wurde ganz klar der Gran Classico gesehen. Mit 4,6 Punkten im Durchschnitt sah fast jeder Teilnehmer dieses Produkt als unverzichtbar für die eigenen Kreationen an. Diese Einschätzung verwundert auch nur wenig, da klassische Bitter, wie sie auch von großen Marken hergestellt werden, in vielen Cocktailrezepten auftauchen und immer wieder verwendet werden.
Zuletzt sollte bei der Verkostung bewertet werden, inwieweit die vorgestellten Produkte eine Alternative zu den bis jetzt verwendeten Produkten und Marken darstellen können. Sowohl der Gran Classico, als auch der Likör Creme de Violettes wurden jeweils mit 4,4 Punkten als herausragende Alternativen zu den Mainstreamprodukten gesehen.

Da man natürlich nicht alles in einem einfachen Fragebogen erfassen kann, suchten wir im Anschluss das Gespräch, um offene Fragen der Bartender beantworten zu können. Ein Problem das immer wieder thematisiert wurde war, dass die Produkte zwar durchaus sehr hochwertig sind und den Preis, der etwas über den Mainstreamprodukten liegt, wert seien, aber oft diese Mehrkosten nicht an die Gäste in den Bars weitergegeben und argumentiert werden könnten. Wir sind uns durchaus bewusst, dass die Erzeugnisse von Tempus Fugit Spirits etwas über den Preisen der Industrie liegen, doch findet sich auch genau hier der Grund für die Mehrkosten. Alle Produkte werden in Handarbeit und größter Sorgfalt in der Schweiz hergestellt. Diese aufwendigen Produktionsverfahren schlagen sich selbstverständlich auch im Preis nieder, sowie der Schweizer Franken seinen Teil hierzu beiträgt. Die Rezepturen werden aus den historischen Rezepten abgeleitet, um dem Original so nah wie möglich zu kommen. Dies alles muss sich auch im Preis der Produkte wieder spiegeln, da es sonst kaum möglich wäre, Produkte mit einer so außergewöhnlichen Qualität anbieten zu können.

Blog-Bild-3-_-BCB

Der 10. Bar Convent Berlin

In der letzten Woche waren wir in Berlin zu Besuch, um uns dem geschäftigen Treiben in der Hauptstadt hinzugeben. Rund um den Bar Convent findet in jedem Jahr die Berlin Bar Week statt und Bartender, Spirituosenhändler, Connaisseure und Barflys aus aller Welt pilgern zu dieser Zeit in die Metropole.
Der Bar Convent wird größer und größer. In diesem Jahr wieder eine Halle mehr und weitere Aussteller aus allen Ländern gesellen sich zu den großen Playern der Branche, die schon zu den Stammgästen auf dem Bar Convent zählen. Doch was bringt, die immer größer werdende Vielfalt und die wachsende Bedeutung der einst kleinen Messe in Berlin mit sich?
Wir waren in diesem Jahr, wie angekündigt lediglich mit Tempus Fugit Spirits auf dem Bar Convent vertreten. Das Ziel war es, wieder vermehrt auf die Suche nach neuen, einzigartigen und interessanten Produkten zu gehen, die wir in unserem Sortiment gerne aufgenommen hätten. Was aber das Wachstum immer wieder mit sich bringt, ist auch die Masse an Besuchern, die das Spektakel nicht verpassen möchten und die immer größer werdenden Distanzen zwischen den Hallen und Ausstellern. Auch durch den durchaus positiven Anklang, den die Produkte von Tempus Fugit auf dem Bar Convent erfahren konnten, war es uns nicht möglich, die Neuheiten und unsere Kooperationspartner zu besuchen. Unser Fazit: im nächsten Jahr werden wir wohl darauf verzichten, unser Sortiment beim Bar Convent vorzustellen.
Dennoch werden wir vor Ort sein, um für euch nach den besten Neuheiten und Highlights Ausschau zu halten.

Bis dahin haben wir noch ein wenig Zeit und werden uns nun wieder dem normalen täglichen Treiben widmen.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein
Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
BUNDLE
Gents Swiss Root Tonic Water Gents Swiss Roots Tonic Water (24 Flaschen)
Inhalt 4.8 Liter (11,45 €  * / 1 Liter)
54,96 €  *
Ojo de Agua Gin Ojo de Agua Gin
Inhalt 0.5 Liter (79,90 €  * / 1 Liter)
39,95 €  *