Persönliche Beratung: 07634 5948960 Versandkosten | Rabatt Programm |Kontakt | Newsletter

Veranstaltungen

Im letzten Jahr hatten wir den Vorsatz, mehr Produkte in die Bars vorzustellen. Diesen Vorsatz haben wir gleich von Anfang an des Jahres umgesetzt. Ein Rückblick auf die ersten beiden Masterclasses und ein Ausblick auf das, was uns in diesem Jahr noch erwarten wird.
Ereignisreiche 2 Wochen liegen hinter uns. In den letzten 2 Wochen fand nicht nur, eine der bedeutendsten Bar- und Spirituosenmessen im deutschsprachigen Raum statt, eine Woche zuvor, haben wir mit Peter Schaf eine Tempus Fugit Spirits Masterclass in Köln abgehalten. Hier ein kurzer Rückblick und ein Fazit der beiden Events.
Am Montag war es wieder so weit, die 4. MADE IN GSA Competition fand im Grand Hotel "Les Trois Rois" in Basel statt.
Als Sponsor der Veranstaltungen, haben wir die Gelegenheit bekommen das wundervolle Ambiente mitzuerleben und die 12 Finalisten beim Mixen Ihrer Drinks zu beobachten.
Jedes Jahr im Oktober trifft sich die internationale Migologenszene in Berlin. 2015 waren wir zum 5. mal mit dabei und konnten an unserem Stand zahlreiche Bartender und Einkäufer von der Qualität unserer Produkte überzeugen.
Mit annähernd 8000 Besuchern in zwei Tagen war das der bisher best besuchteste Bar Convent Berlin. Unser Stand war zwar nicht ganz so fancy wie die meisten anderen, dafür zogen wir mit einer ausgezeichneten Produktauswahl die Blicke auf uns und hatten die ganz großen der Szene an unserem Stand. Ein Highlight war sicher der Moment, als Dale DeGroff an unserem Stand Manhattens für unsere Gäste zubereitete. Jim Meehan äußerte sich, daß VL92 Gin das herausragendste Produkt auf der ganzen BCB war und Charles Schumann unterhielt sich angeregt bei einem leckeren Drink mit Markus Blattner. Alex Kratena war sehr angetan von Sexy Bitters, die wir mit Klaus St. Rainer und Florian Faude produzieren und am Stand vorgestellt haben.

Einzig die Tatsache, daß etwa 3/4 der Ware, die am Ende der Messe übrig geblieben war, am nächsten Tag verschwunden war hinterließ einen bitteren Nachgeschmack. Aber damit muß man sich wohl abfinden.

Wir freuen uns jedenfalls schon auf kommendes Jahr.

Mixology Bar Awards

Seit einiger Zeit bemühen wir uns um die Mixology Szene und haben unser Repertoire bewusst in Richtung hochwertige Spezialitäten ausgebaut. Selbstverständlich haben wir uns bei der Gelgenheit auch darum bemüht, die Aufmerksamkeit zahlreicher Mixologen auf authentischen Absinthe zu lenken. Wir sind daher sehr stolz und glücklich, daß Absinthe Duplais Verte und Gran Classico Bitter bei den diesjährigen Mixology Bar Awards zur Spirituose des Jahres nominiert wurden!