Hotline: +49 7634 5948960 Versandkosten | Rabatt Programm |Kontakt | Newsletter

Tempus Fugit Spirits

Empfehlungen
Gran Classico Bitter Gran Classico Bitter
Inhalt 0.7 Liter (45,64 €  * / 1 Liter)
31,95 €  *
Kina l'Aero d'Or Kina l'Aero d'Or
Inhalt 0.7 Liter (38,50 €  * / 1 Liter)
26,95 €  *
Fernet del frate Angelico Fernet del frate Angelico
Inhalt 0.7 Liter (79,93 €  * / 1 Liter)
55,95 €  *
Kina l'Aero d'Or
Kina l'Aero d'Or
Quinquina aus der Schweiz
Inhalt 0.7 Liter (38,50 €  * / 1 Liter)
26,95 €  *
Fernet del frate Angelico
Fernet del frate Angelico
Dieser Fernet definiert einen neuen Qualitätsstandard
Inhalt 0.7 Liter (79,93 €  * / 1 Liter)
55,95 €  *
Gran Classico Bitter
Gran Classico Bitter
Die Wiedergeburt eines klassischen turiner Bitters
Inhalt 0.7 Liter (45,64 €  * / 1 Liter)
31,95 €  *

Bitters von Tempus Fugit Spirits

Tempus Fugit Spirits steht für historische Spirituosen und Bitters wie sie zu Beginn des 19. Jahrhunderts, im goldenen Zeitalter der Cocktailkunst, in den Bars verwendet wurden und dieses Zeitalter Maßgeblich prägten. Etabliert wurde die Marke Tempus Fugit Spirits von Peter Schaf und John Troia, die es sich neben dem Handel mit Absinthe zur Aufgabe machten, die historischen Produkte wieder zu reproduzieren.

Ziel war es, die Spirituosen so nah wie möglich am Original zu produzieren. Diese schwere Aufgabe gelang, weil in jahrelanger Recherche die originalen Rezepte wieder gefunden wurden und so reproduziert werden konnten.

Peter Schaf und John Troia besitzen jedoch keine eigene Destille, in der sie ausschließlich die Produkte von Tempus Fugit Spirits produzieren. Die Produkte werden in ausgewählten Destillen für den jeweiligen Markt hergestellt. Für den europäischen Markt arbeitet Oliver Matter in der Schweiz mit den Rezepten. Hier werden alle Bitters und weiterer Spirituosen der Tempus Fugit Spirits Range hergestellt.

Köstlichkeiten in vielfältiger Auswahl

Zu der Range gehören neben den Likören die Bitterspirituosen, wie der Gran Classico Bitter, der Kina l’Aero d’Or und der Fernet del Frate Angelico. Meist werden Bitterspirituosen, die als Aperitif oder Digestiv getrunken werden, pur auf Eis oder in Cocktails serviert. Im Sortiment von Tempus Fugit Spirits findet sich beispielsweise ein Bitter auf Kräuterbasis.

Fernet del frate Angelico

Der Fernet del frate Angelico ist ein herausragender Kräuterbitter der gerne nach dem Essen getrunken wird. Der Name Fernet ist den meisten als Markenname ein Begriff. Die wenigsten wissen jedoch, dass es sich hier tatsächlich um die Bezeichnung der Spirituosen Kategorie handelt. Auch wenn bis heute die Herkunft des Fernet ungeklärt ist, deutet eine italienische Originalschrift auf einen Mönch namens Frate Angelico Fernet hin, der für die Entstehung vieler pflanzlicher Elixiere verantwortlich sein soll.

Wie der Fernet del frate Angelico hat auch der Gran Classico Bitter italienische Wurzeln. Dieses Rezept beruht auf der original Rezeptur eines Turiner Bitter aus dem Jahre 1864. Dieses Bitter ist ein klassischer Aperitif, der aus einer Mischung zahlreicher Kräuter hergestellt wird. Beispielsweise Bitterorange, Wermut, Enzianwurzel und Rhabarber. Perfekt kommt der Gran Classico Bitter in einem Negroni zur Geltung.

Kina l’Aero d’Or

Auch der Kina l’Aero d’Or von Tempus Fugit Spirits ist ein wundervoller Aperitif für die Sommerzeit und ist ein klassischer Quinquina. Diese Kategorie zeichnet sich durch die Verwendung von Chinin aus. Ursprünglich wurde Quinquina hergestellt, um den Besatzungstruppen in den Kolonien Chinin schmackhaft zu machen. Heute wird er als Aperitif auf Eis, mit Tonic oder Champagner getrunken, kann aber auch in Cocktails eingesetzt werden. Das Sortiment von Tempus Fugit Spirits hält wahre Gourmet-Spirituosen bereit, die jeder einmal verkostet haben sollte.

Zuletzt angesehen