Gin

Wir erleben seit einigen Jahren einen unglaublichen Gin Boom. Nach Vodka scheint Gin nun sprichwörtlich in aller Munde zu sein. Histoisch gesehen, stammt der Gin als Ableitung des Genevers aus England und entstand dort im 18. Jahrhundert. Ähnlich wie beim Absinthe gab es auch hier große Probleme mit Massenalkoholismus. Nur durch Reglementierung gelang es, die Probleme wieder in Griff zu bekommen.
Hergestellt wird Gin wie ein Kräutergeist aus Reinalkohol und Kräutern, wobei der Wacholder (Juniperus) die Hauptrolle übernimmt. Üblicherweise werden Zitrusschalen, verschiedene Wurzeln und Kräuter zugegeben. Prinzipiell ist nahezu alles denkbar und genauso erklärt sich auch die unglaubliche Vielfalt an Produkten.
Es ist aber auch genau diese Vielfalt, die Gin zu einer ausgesprochen beliebten Spirituosen an der Bar macht. Man kann als Barmann seiner Fantasie freien Lauf lassen und Rezepte in alle Geschmacksrichtungen entwickeln, oder natürlich auf Klassiker wie dem Martini, dem Martinez oder einen Negroni zurück greifen.
Filter
25.03 %
Geranium 55 Overproof Gin
Der neue Overproof Geranium

Inhalt: 0.7 Liter (42,79 €* / 1 Liter)

29,95 €* 39,95 €*
33.39 %
Geranium Gin
Vielfach international ausgezeichneter London Dry Gin

Inhalt: 0.7 Liter (28,50 €* / 1 Liter)

19,95 €* 29,95 €*
Gin Brombeere
Diese fruchtige Gin-Variation bringt Tiefgang ins Glas.

Inhalt: 0.5 Liter (77,90 €* / 1 Liter)

38,95 €*
Gin Fichte | Zitrone
Hier kommt zusammen was zusammen gehört

Inhalt: 0.5 Liter (77,90 €* / 1 Liter)

38,95 €*
Gin Himbeere
Ein fruchtig aromatisch-süsser Brand aus heimischen Himbeeren

Inhalt: 0.5 Liter (77,90 €* / 1 Liter)

38,95 €*
Gin Meridor
Es ist kein Geheimnis, dass Franck Choisne ein profunder Ginconnaisseur und Liebhaber ist. So verwundert es nicht, daß der Inhaber der Distillerie Combier einen eigenen Gin entwickelt hat.

Inhalt: 0.7 Liter (61,36 €* / 1 Liter)

42,95 €*
Gin Meridor Mini
Es ist kein Geheimnis, dass Franck Choisne ein profunder Ginconnaisseur und Liebhaber ist. So verwundert es nicht, daß der Inhaber der Distillerie Combier einen eigenen Gin entwickelt hat.

Inhalt: 0.05 Liter (139,00 €* / 1 Liter)

6,95 €*
Iris Dry Gin
Kräftiger Gin aus einer starken Gegend

Inhalt: 0.5 Liter (89,90 €* / 1 Liter)

44,95 €*
Iris Dry Gin Mini
Kräftiger Gin aus einer starken Gegend

Inhalt: 0.05 Liter (119,00 €* / 1 Liter)

5,95 €*
Momotaro Gin
Japanisch inspirierter Craft-Gin mit erlesenen Botanicals

Inhalt: 0.5 Liter (65,90 €* / 1 Liter)

32,95 €*
Momotaro Gin Akainu
Japanisch inspirierter Craft-Gin mit erlesenen Botanicals

Inhalt: 0.5 Liter (65,90 €* / 1 Liter)

32,95 €*
Monkey 47 Schwarzwald Dry Gin
Der Kult: Schwarzwald Dry Gin

Inhalt: 0.5 Liter (79,90 €* / 1 Liter)

39,95 €*
Monkey 47 Schwarzwald Dry Gin Mini
Der Affengin hat Nachwuchs bekommen - Monkey 47 Mini

Inhalt: 0.05 Liter (139,00 €* / 1 Liter)

6,95 €*
Monkey 47 Sloe Gin
Die feine Monkey Variante mit Schlehen

Inhalt: 0.5 Liter (79,90 €* / 1 Liter)

39,95 €*
Ojo de Agua Gin
Das neue Projekt von Dieter Meier (Yello) und Oliver Matter

Inhalt: 0.5 Liter (83,90 €* / 1 Liter)

41,95 €*
14.31 %
Old English Sloe Gin
Das passiert, wenn man mit dem besten Gin der Welt einen Sloe Gin macht!

Inhalt: 0.7 Liter (42,79 €* / 1 Liter)

29,95 €* 34,95 €*
OMFG - Oh My F*** Gin Limited Edition 2022
wunderbar trockener Gin aus den weissen Karpaten von Martin Zufanek.

Inhalt: 0.5 Liter (159,90 €* / 1 Liter)

79,95 €*
OMG - Oh My Gin
Wunderbar trockener Gin aus den weissen Karpaten von Martin Zufanek.

Inhalt: 0.5 Liter (59,90 €* / 1 Liter)

29,95 €*
OMG - Oh My Gin Kleinflasche
wunderbar trockener Gin aus den weissen Karpaten von Martin Zufanek.

Inhalt: 0.1 Liter (99,50 €* / 1 Liter)

9,95 €*
Paris Dry Gin
Zitronenmelisse, Pfefferminze und andere Kräuter aus „eigener Ernte“, stammen aus dem Geheimen Garten der Grünen Fee.

Inhalt: 0.7 Liter (57,07 €* / 1 Liter)

39,95 €*
Pure Folie Gin
Pure Folie Erdbeerlikör mit Gin

Inhalt: 0.7 Liter (47,07 €* / 1 Liter)

32,95 €*
37.55 %
Tarquin's Cornish Dry Gin
Ein genialer Gin, welcher genauso überzeugen kann wie der Pastis aus England

Inhalt: 0.7 Liter (35,64 €* / 1 Liter)

24,95 €* 39,95 €*
37.55 %
Tarquin's Rhubarb and Raspberry Gin
Tarquin's fruchtiger Sommer Gin

Inhalt: 0.7 Liter (35,64 €* / 1 Liter)

24,95 €* 39,95 €*
37.55 %
Tarquin's Strawberry and Lime Gin
Tarquin's Gin für den Frühling

Inhalt: 0.7 Liter (35,64 €* / 1 Liter)

24,95 €* 39,95 €*

Gin – der neue Siegeszug des Wacholders

Gin ist aktuell wohl eine der Spirituosen, die den größten Nutzen aus der Renaissance der Bar zieht, fast wöchentlich erblicken neue Produkte das Licht der Welt, auch wir bei Lion Spirits lassen uns für den ein oder anderen begeistern, doch betrachten wir die Explosion des Marktes kritisch und grundsätzlich natürlich passend zu unserem Qualitätsanspruch.

Genever als Vorbild einer Spirituosen Kategorie

Gin hat seinen Ursprung im flämisch/holländischen Getränk Genever, einem Wacholderbrand, der durch verschiedenste weitere Komponenten, Botanicals genannt, und mitunter unter Zuhilfenahme von kurzer Fassreifung, abgerundet wird. Unter der großen Bandbreite der Spirituosen ist er die einfachste, um sie selber zu produzieren. Doch zurück zum Ursprung.
Erstmals urkundlich erwähnt wird Genever 1495, hier wird der Export von Genever nach Spanien dokumentiert, das Schriftstück liegt im königlichen Reichsmuseum zu Amsterdam. Seinen Weg nach England hat der Genever über Willem von Oranien III gefunden. Willem wurde vom englischen Parlament gebeten, den englischen König zu ersetzen (1689). Er brachte den Genever mit, ohne zu wissen, wie er hergestellt wurde. Schnell wurden in England Rezepturen gefunden, die einem Genever nahekamen und fortan Gin genannt wurden. Die englische Geschichte wurde dann in den kommenden fast 100 Jahren von diesem Destillat geprägt. 1690 war es jedem englischen Haushalt gestattet selber Bier und die Wachholder-Spirituose zu produzieren, der Weizenpreis verfiel fast gleichzeitig. Nur ein Jahr später wurde Bier neu versteuert und somit unattraktiv in der Eigenproduktion. Die Destillation von Gin nahm schnell Überhand. 1743 schließlich nahm jeder Engländer im Schnitt (inklusive der Kinder und Alten) 10l davon pro Jahr zu sich. Die Bier-Lobby und andere Lobbyisten versuchten das Königshaus zu überzeugen, dass dies schlicht zu viel sei und so gab es eine Reihe von Gesetzen, die die Produktion mal mehr und mal minder einschränkten. Das finale Bündel von Gesetzen wurde mit dem sogenannten Gin Act im Jahr 1751 verabschiedet.

Der Gin Geschmack

Gin muss per Definition mindestens 37,5% vol Alkohol enthalten und Wacholder enthalten. Weitere "Botanicals" (wie der Ginliebhaber zu sagen pflegt) können die Hersteller nach Belieben hinzufügen. Gerne sind dabei Zitrusschalen, Koriander, Ingwer, Lavendel aber auch Süßholz oder Anis. Die Flexibilität mach den Wacholderschnaps unglaublich vielseitig. Heute kan man sich sagen, daß es für jeden Geschmack den passenden Gin gibt. Es ist sogar erlaubt, Gin mit verschiedenen Zutaten zu süßen.

Vielseitiges Wacholderdestillat

 Gin war auch in klassischen Drinks, mal ganz abgesehen vom damals längst populären Gin & Tonic, die meistgewählte Spirituose, Rezepturen wie der Gimlet oder der Martini basieren ganz auf diesem Wacholderschnaps. Nach aktueller Rechtslage sind in der europäischen Union drei unterschiedliche Typen erlaubt: Gins, Destillierte Gins und London Gins – alle anderen Begriffe haben sich diesen drei Definition unterzuordnen. Die Herstellung von Gin ist relativ simpel, jedoch sollten der Wacholdergeschmack und/oder der Wacholderduft im Vordergrund stehen. So einfach wie die Herstellung im Bereich der Spirituosen auch ist, so vielfältig ist er auch.

Gourmet Gins bei Lion Spirits kaufen

Die Auswahl unserer Gins und Premium Genever steht unter einem einfachen Credo: Qualität. Dabei achten wir auf spannende neue Sparten-Gins, aber gerne auch auf klassische Herstellungen von sehr guter Qualität. Monkey 47, OMG  oder Hammer Gin sind etwas für Genießer, für Aromen-Junkies, für echte Liebhaber vom Wacholder, gehen Sie auf eine spannende, nie enden wollende Reise voller Destillate!