Produktinformationen "Absinth La Clandestine Blanche Intense "Capricieuse" 700 ml"

La Clandestine Blanche Intense wird mit 69 % Vol. abgefüllt und wurde 2022 auf den Markt gebracht, um La Capricieuse (72 % Vol.) zu ersetzen. Diese Stärkeänderung erleichtert die Luftfracht und die Mitnahme in Flugzeugen (in Ihrem aufgegebenen Gepäck, sofern Sie es nicht in einem Flughafenshop gekauft haben).

La Clandestine Blanche Intense offenbart einen sehr intensiven aromatischen Gaumen und eine zarte Bitterkeit im Finale. Ein „Bleue“ voller Komplexität, hergestellt aus mehr als 10 Pflanzen, wird dieser Absinth nach dem gleichen Rezept wie seine Schwester la Clandestine Blanche hergestellt. Mit einem höheren Alkoholgehalt ist Intense etwas weniger weich, offenbart aber mehr Aromen. Für die traditionelle Herstellung werden ausschließlich Naturprodukte verwendet. Für Liebhaber intensiver Aromen und starker Emotionen!

Der Name Capricieuse auf dem Etikett von La Clandestine Blanche Intense bezieht sich auf La Capricieuse, die frühere Version dieser hochkonzentrierten Blanche vor 2022.

[Alkoholgehalt]: 69% vol.
[Lebensmittelunternehmer]: Distillerie Artemisia-Bugnon | 8 Grand'Rue | CH-2108 Couvet
[Nettofüllmenge]: 700 ml
[Ursprungsland]: Schweiz
[Verkehrsbezeichnung]: Spirituose
Distillerie Artemisia-Bugnon
Claude-Alain Bugnon ist der wohl berühmteste Absinthbrenner Europas. Er begann im Jahr 2000 als Schwarzbrenner Absinth zu destillieren: Absinth wurde in der Schweiz erst 2005 wieder legalisiert. Er erwarb das „heimliche“ Rezept von Charlotte Vaucher aus dem Jahr 1935 und stellt Absinth heute noch in Couvet her, dem Geburtsort des Absinth aus dem 18. Jahrhundert. Claude-Alain ist der Destillateur hinter acht „Golden Spoon“-Gewinnern bei Pontarlier's Absinthiades.
Die Frau von Claude-Alain, Karine, ist auch seine Geschäftspartnerin und brennt gemeinsam mit ihrem Mann, oder kümmert sich um die Besucher. Wie jeder weiß, der sie in Couvet besucht hat, sind Claude-Alain und Karine Bugnon großartige Gastgeber und spiegeln den Geist der „Geselligkeit“ wider, der in La Clandestine verkörpert wird.
Alle Produkte von diesem Hersteller
Absinth Boston 1902 Butterfly 700 ml
Butterfly Absinthe, hergestellt vom renommierten Claude-Alain Bugnon in der Schweiz, vereint amerikanisches Erbe mit Schweizer Know-how. Aus über 60 Schritten und feinsten Zutaten entsteht ein einzigartiger Absinthe.

Inhalt: 0.7 Liter (97,07 €* / 1 Liter)

67,95 €*
Absinth La Clandestine 1935 Barrel-Aged 200 ml
"1935 La Clandestine" reift 6 Jahre in Eichenfässern und verbindet traditionelle Absinth-Aromen mit Cognac-Noten. Ideal pur nach dem Essen genießen, ähnlich einem edlen Whisky. Ein Zentiliter entfaltet intensiven Geschmack mit langem Abgang.

Inhalt: 0.2 Liter (549,75 €* / 1 Liter)

109,95 €*
Absinth La Clandestine Blanche "Charlotte" 700 ml
Ein wunderbarer Absinthe, welcher seinesgleichen sucht mit dem Rezept von 1935.

Inhalt: 0.7 Liter (71,36 €* / 1 Liter)

49,95 €*
Absinth La Clandestine Blanche Intense "Capricieuse" 700 ml
Der noch geschmackvollere Intense von La Clandestine

Inhalt: 0.7 Liter (85,64 €* / 1 Liter)

59,95 €*
Absinth La Clandestine Verte "Angélique" 700 ml
Die rebellische Schwester vom La Clandestine Blanche

Inhalt: 0.7 Liter (85,64 €* / 1 Liter)

59,95 €*
La Clandestine Blanche "Marianne" 700 ml
Marianne ist der alte Blanche von La Clandestine, welcher mit Minze statt Fenchel destilliert wurde

Inhalt: 0.7 Liter (71,36 €* / 1 Liter)

49,95 €*
La Clandestine Crème d’Absinthe 500 ml
Der handgefertigte Clandestine Crème d’Absinthe-Likör aus Schweizer Eigelb verbindet Noten von weißer Schokolade und Vanille mit Absinth. Ideal auf Eis oder im Kaffee!

Inhalt: 0.5 Liter (69,90 €* / 1 Liter)

34,95 €*